U.N.V.B.W.R. – Und niemals vergessen Blau-Weiß Röhrsdorf :)

TSV Blau-Weiß Röhrsdorf I – SSV Fortschritt Lichtenstein I 3:0 (25:18, 27:25, 25:23)
TSV Blau-Weiß Röhrsdorf I – SV Lok Glauchau/Niederlungwitz I 3:1 (25:27, 25:20, 25:19, 25:22)

Freie Presse vom 06.11.2012 – Niederlage hat ein Nachspiel

Spielbericht der Lok Glauchau/Niederlungwitz*

*Zur Info: Die gelbe Karte ging (natürlich) nicht an den Kapitän des TSV B/W Röhrsdorf, sondern an den Spieler mit der Nr. 10, der sich mit einem Getränkeeinsatz freikaufen kann. Mit der Auswechslung hatte das nix zu tun. War aber auch eine interessante Situation.

Advertisements

3 Responses to U.N.V.B.W.R. – Und niemals vergessen Blau-Weiß Röhrsdorf :)

  1. henk sagt:

    Sind mir doch beim SSVB die Augen bald rausgefallen – Ergebnis richtig herum ??

    G L Ü C K W U N S C H !

    War bestimmt bombig im Hexenkessel der Fanhölle Röhrsdorf 🙂

  2. Robert sagt:

    Die Stimmung in der Halle war wirklich toll. Da habt ihr in der Bezirksliga meiner Meinung nach die Nase vorn. Würde ich mir bei unseren Heimspielen auch mal wünschen. Nur als einmal mit einer Pfeiffe der Schiri imitiert und das Spiel beeinflusst wurde, fand ich das sehr unsportlich.

    • mavochemnitz sagt:

      Ich habe unsere Fans gefragt, ob da jemand eine Pfeife dabei hat. Nach dem Spiel kam der Übeltäter dann in unsere Kabine und hat zugegeben, dass er gepfiffen hat. Ich/Wir habe(n) ihm dann klar gemacht, dass das nicht ok ist/war und nicht nochmal vorkommen soll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: